Sie haben einen Gutschein? Jetzt direkt einlösen!

Anwendungen

Hochwertige Thermostate für die Regulation unserer HeatLife Infrarot-Heizfolien. Von 3kW bis zu 6kW.

Ihre Vorteile

Hochwertige Thermostate für die Regulation unserer HeatLife Infrarot-Heizfolien. Von 3kW bis zu 6kW.

Montage

Hochwertige Thermostate für die Regulation unserer HeatLife Infrarot-Heizfolien. Von 3kW bis zu 6kW.

Kostenrechner

Hochwertige Thermostate für die Regulation unserer HeatLife Infrarot-Heizfolien. Von 3kW bis zu 6kW.

Neue Technologie sorgt für Überlegenheit der Infrarot-Folienheizung von Heatlife

Das Infrarotheizsystem „Heat Life“ ist weltweit das erste Produkt auf dem Markt, welches die Wärmeeffizienz maximiert und noch dazu ein Patent auf die Infrarotfolie besitzt. Darüberhinaus kann unsere HeatLife Infrarot-Heizfolie kinderleicht von jedem Laien montiert und betrieben werden. Um die gesamte Fläche der Infrarotfolie nutzen zu können, wird diese mit Karbon beschichtet. Die Kohlefaserleitungen sind dazu da, um lange Infrarotwellen zu erzeugen (Effekt der Sonne). Die Infrarotfolie von „Heat Life“ kann als Haupt – oder ergänzende Wärmequelle in einer Wohnung, einem Haus und auch in Gewerbeobjekten genutzt werden. Sowohl vertikal, als auch horizontal und bei nahezu jeder Beschaffenheit des Untergrundes. Um die gesamte Fläche der Infrarotfolie nutzen zu können, wird diese mit Karbon beschichtet. Die Kohlefaserleitungen sind dazu da, um lange Infrarotwellen zu erzeugen (Effekt der Sonne).

Die wirtschaftlichste und effizienteste Heizungsart ist die Infrarotfolie. Der Hauptvorteil dieser Infrarotheizung, im Vergleich zur konvektiven Heizungsmethode, ist im Prinzip die Art der Wärmeübertragung. Die Infrarotheizung überträgt die Wärmeenergie direkt auf Objekte die in Reichweite sind, ohne dabei die Luft aufzuheizen. Bei der Verwendung des Systems der Infrarotfolienheizung ist die Temperatur am Boden und an der Decke etwa gleich, da die Konvektion der warmen Luft sehr gering ist.